Hereinspaziert beim Zirkus Zambaioni:

Zirkus ist Spaß, Bewegung, Kunst, Mut, Lebensfreude, Applaus –

Zirkus ist Glück!

<< Neues Textfeld >>

Abschlussprojekt 2017

 

Zum Abschluss ihrer Zirkuslaufbahn stellen die diesjährigen Ältesten des Zambaioni-Ensembles ein eigenes Zirkusprojekt auf die Beine! Premiere ist am Freitag, den 22. September 2017. Mehr...

<< Neues Textfeld >>

Teatro Trono aus Bolivien

zu Gast bei Zambaioni

 

Die Kinderkulturkarawane macht in diesem Jahr auch Station in Tübingen: Vom 12. bis 17. September 2017 ist eine Gruppe des Teatro Trono aus El Alto/La Paz, Bolivien bei uns in Tübingen.

 

 

Mit im Gepäck haben sie das Stück „Bis zum letzten Tropfen“, welches den Klimawandel und die Frage nach „Klimagerechtigkeit“ in vielen Facetten behandelt. Theater, Pantomime und Musik legen die Finger in die Wunden einer weltweit noch immer ungezügelten Wachstumspolitik. Dabei fehlt trotz der „dramatischen Lage“ der Humor nicht.

 

"El Mañana es Hoy – Die Zukunft beginnt heute" ist das Motto, unter dem sich Teatro Trono vor mittlerweile mehr als 20 Jahren zusammengefunden hat: nicht auf zukünftige Veränderungen warten, sondern sie heute tatkräftig selbst in die Hand nehmen. Die damaligen Straßenkinder aus einer Erziehungsanstalt von El Alto begannen unter Leitung des Sozialarbeiters und Theaterpädagogen Ivan Nogales Theater zu spielen und ihren – oft unaussprechlichen – Erfahrungen Ausdruck zu verleihen.

 

Mit ausdrucksstarker Körpersprache kreieren die jungen SchauspielerInnen Bilder und Botschaften auf der Bühne, die auch ohne viele Worte ankommen. Mit einer Mischung aus Pantomime, „klassischem“ Theaterspiel, Clowning, Zirkustechniken, Masken und (meist traditioneller) Musik verstehen sie die ZuschauerInnen in ihren Bann zu ziehen.

 

In Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern gibt es mehrere Aktionen mit Teatro Trono, nähere Infos finden Sie unter Termine.

 

Das Projekt wird gefördert durch das Land Baden-Württemberg sowie von der Universitätsstadt Tübingen, Fachbereich Kunst, Kultur und internationale Beziehungen.

<< Neues Textfeld >>

Jugendzirkus aus Nicaragua im Zambaioni-Zelt zu Besuch!

 

Am 25. Mai um 15 Uhr tritt der nicaraguanische Kinder- und Jugendzirkus "Escuela de la Comedia y del Mimo" im Zelt vom Zambaioni auf! Zu sehen sind Pantomime, Akrobatik, Clownerie, Zauber und mehr. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

 

Die Escuela de la Comedia y del Mimo in Granada entstand 2001 als innovatives Projekt mit dem Ziel, Kindern und Jugendlichen aus problematischen, von Armut und Gewalt geprägten Familienverhältnissen eine bessere Zukunftsperspektive zu bieten. Das Projekt ermöglicht den Heranwachsenden eine qualifizierte schulische und künstlerische Ausbildung und unterstützt sie, Fähigkeiten zu entwickeln, die sie für eine selbstständige Lebensführung benötigen.

 

Artisten auf Europatournee

 

2009 konnte die Schule ihr eigenes Gebäude eröffnen, das selbstgebaute "Casa de botellas" (eine Konstruktion aus PET-Flaschen). Aktuell kommen ca. 50 Mädchen und Jungen zur nachmittäglichen Ausbildung. Einige der jungen Artistinnen und Artisten der ersten Stunde arbeiten heute in der Organisation und/oder als Lehrkräfte der Escuela.

 

Vier Artisten sind vom 8. Mai bis 5. August 2017 auf Europatournee, um Gelder für die Arbeit in Nicaragua einzuspielen. Auch eine Spende unterstützt das Schulprojekt. Unser Konto in Tübingen:

 

Margot Delattre

IBAN: DE94 6415 0020 3000 4769 47

BIC: SOLADES1TUB

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Aufführung 2017: "KUNSTstück!"

 

Beim diesjährigen Programm "KUNSTstück!" verwandelt sich die Manege in ein Museum, das Eröffnung feiert: Zwischen Pop-Art und Graffiti-Jonglage, lebenden Bildern, fantastischen Farbspielen und akrobatischen Skulpturen erleben die Museumsgäste allerlei Überraschungen – diesen Museumsbesuch wird man so schnell nicht vergessen!

 

Die Premiere findet am Freitag, 5. Mai, um 18 Uhr auf der Derendinger Festwiese statt. Weitere Aufführungstermine sind am 6., 7., 19., 20. und 21. Mai 2017. Die Eintrittskarten können Sie am Vorstellungstag ganz bequem zur Anreise als Naldo-Ticket benutzen. Viel Spaß!

<< Neues Textfeld >>

Freie Plätze: Zambaioni Intensiv

 

Seit Herbst 2016 gibt es das Kursangebot „Zambaioni Intensiv“. Das Aufführungsprojekt ist für Kinder und Jugendliche zwischen 11 und 18 Jahren mit Vorkenntnissen. Neben verschiedenen Zirkusdisziplinen werden Elemente aus Tanz, Clownerie und Bewegungstheater angeboten. Mehr...

< Neues Textfeld >>

Bild: Jürgen Herdin (Südwestpresse)

Silvester-Spektakel im franz.k

 

Zirkus Zambaioni & friends präsentierten beim Silvester-Spektakel im Reutlinger Kulturzentrum franz.K einen furiosen Jahresausklang 2016. Musikalisch umrahmt wurde das Programm von der Band Just Like Jazz mit Klängen zwischen Jazz, Rock und Pop. Ein toller Augen- und Ohrenschmaus – schöner konnte das neue Jahr nicht begrüßt werden! Mehr...

<< Neues Textfeld >>

<< Neues Textfeld >>

<< Neues Textfeld >>

<< Neues Textfeld >>

.

<< Neues Textfeld >>