Neu: Jonglage-Kurs (ab 8 Jahren)

Was erwartet dich im Jonglage-Kurs?

Du wolltest schon immer mal wissen wie man jongliert, Diabolos wirft oder Devil Sticks schleudert? Oder du kannst schon jonglieren und würdest gern regelmäßig deine Fertigkeiten trainieren und neue Techniken lernen? Dieser Kurs ist dann genau richtig für dich! Wir werden mit allem jonglieren, was fliegt  Tücher, Bälle, Ringe und Keulen, Diabolos, Devil-Sticks, Pois, Teller und Hüte... Ja, sogar Pfauenfedern haben wir im Programm!


Am Ende des Jahres zeigen wir in einer kleinen Vorführung, was wir können.

Vorkenntnisse sind nicht nötig, alle Niveaus sind willkommen!

 

Zeit: Donnerstag 16.4518.15 Uhr

 

Ort: Theatersaal in den Pferdeställen, Aixer Str. 13 (Französisches Viertel, Raum neben dem Café Latour)

 

Dauer und Kursgebühren

Der Jonglage-Kurs wird im Jahresrhythmus angeboten. Er beginnt jeweils im September und endet im Juli des Folgejahres mit einer internen Aufführung. Kursbeginn ist in der dritten Woche nach den Sommerferien. Eine Kündigung ist bis 31. Oktober fristlos möglich, dann nur zum 1. März mit vierwöchiger Kündigungsfrist.

 

Der Stichtag für die Kurse ab 8 Jahren ist der 1. März des Folgejahres. D.h. alle Kinder, die bis zum 1. März 2017 8 Jahre alt werden, können an den entsprechenden Kursen ab September 2016 teilnehmen.

 

Die Kursgebühren für alle Kurse betragen 25,- Euro/Monat und werden von Ihrem Konto abgebucht (11 Monatsbeiträge). Kinder mit der Tübinger KinderCard zahlen die Hälfte, sie können sich außerdem über das Bildungs- und Teilhabepaket bezuschussen lassen. Auch die Aktion Sahnehäubchen fördert finanziell benachteiligte Kinder und Jugendliche.

 

Bei Fragen wenden Sie sich einfach an die Geschäftsstelle.

 

Anmeldung

Bitte geben Sie unten im Feld "Ihre Nachricht" die Kursbezeichnung sowie Name und Alter des Kindes an. Die Anmeldung ist verbindlich. Wenn Sie mehrere Kinder anmelden, bitte eindeutig kennzeichnen.

 

Die Code-Eingabe ganz unten dient dem Schutz vor Spam-Mails, wir bitten um Verständnis.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:



Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.